Therapiehund Ausbildung

4 Juli 2017
 Kategorien: Privatunterricht, Blog

Der Hund, als vierbeiniger Begleiter des Menschen stellt nicht nur einen treuen Freund dar, vielmehr kann er dem Menschen dienen, und ihm in besonderen Situationen des Lebens hilfreich zur Seite stehen. Aus diesem Umstand heraus werden zur Hilfe im Alltag Hunde als Therapiehunde und Begleithunde ausgebildet. Für die Arbeit der Begleithunde sind ein unbedingtes Vertrauen zwischen Mensch und Tier und ein sensibler Umgang miteinander notwendig.  Die Unterstützung, welche ein Hund einer Person mit Einschränkungen bieten kann, ist vielschichtig. mehr lesen